Schwesternhaus der Begegnung

Seit dem 01.03.2008 ist das ehemalige Schwesternhaus in Rennerod Sitz der Jugendpflege in Trägerschaft des Ökumenischen Vereins für Jugendhilfe Rennerod e. V. sowie des Hauses der Familie. Das SchwesternHaus der. Begegnung ist ein wichtiger Ort für Menschen jeder Altersgruppe. Hier begegnen sich Jung und Alt – egal welcher Nationalität.

Die Jugendpflege steht in Trägerschaft der Stadt Rennerod, der Verbandsgemeinde Rennerod, der evangelischen Kirchengemeinde, sowie der katholischen Kirchengemeinde. Hier treffen sich Kinder und Jugendliche zu verschiedenen Aktivitäten. Die Angebote des Hauses der Familie hingegen richten sich an Familien und Senioren aus der Stadt und Verbandsgemeinde Rennerod. Das Haus der Familie soll ein Treffpunkt für alle Generationen sein. Es lebt mit und durch seine Besucher. Die Angebotspalette reicht über Einzelveranstaltungen bis hin zu mehrwöchigen Kursen. Die entsprechenden Angebote finden Sie auf den Unterseiten dieser Homepage.

Jugendpflege Rennerod

Aktuelles

Jugendpflege

Osterferien 2021

Die aktuellen Angebote für die Osterferien 2021 und eine Tagesfahrt im April zur Bonbonmanufaktur nach Köln findet ihr HIER ….. Anmeldung ist ab sofort unter

Gesamten Beitrag lesen »

Aktion gegen Langeweile